Shire
Shire

Über uns

Wir haben eine Geschichte, die Dinge anders zu machen.

Wer wir sind

Shire Wer wir sind

Shire unterstützt Patienten mit schwerwiegenden Erkrankungen, ihre Gesundheit und Lebensqualität zu verbessern. Wir konzentrieren uns darauf, innovative Therapien für Patienten mit seltenen und anderen speziellen Erkrankungen zu entwickeln und zur Verfügung zu stellen; insbesondere in den Bereichen der seltenen Stoffwechselstörungen wie Morbus Gaucher und Morbus Fabry sowie anderer seltener Erbkrankheiten wie dem Hereditären Angioödem oder für Erkrankungen im Bereich der Neurologie wie der Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung.

In unserem Bestreben, in seinen Märkten weltweit führendes Biotechnologie-Unternehmen zu werden, liegt unser Fokus auf vier Faktoren: Innovationen, Wachstum sowie Effizienz und unseren Mitarbeitern. Wir konzentrieren uns neben der Erweiterung unsere Produktpipeline durch eigene Forschung und Entwicklung auch auf Partnerschaften zur Lizenzierung von Therapien mit messbarem Nutzen für die Patienten. Darüber hinaus unterstützen wir Betroffene und ihre Angehörige indem wir uns für einen besseren Zugang zu unseren Arzneimittelen einsetzen.

Geschichte

Shire Unsere Geschichte

Gegründet wurde Shire im Jahr 1986 von einer kleinen Gruppe Unternehmer, die sich auf die Suche nach innovativen Therapien für Bereiche mit hohem medizinischem Bedarf konzentrierten. In den ersten zwei Betriebsjahren entwickelte Shire eine Reihe von Calcium-Ergänzungsprodukten für Patienten, die nach einer Behandlungsmöglichkeit und zur Vorbeugung gegen Osteoporose suchten. Shire richtete seinen Fokus in der Arzneimittelentwicklung darauf auf schwerwiegende Erkrankungen wie beispielsweise Alzheimer und Nierenversagen.

1992 übernahm Shire zum ersten Mal ein anderes Pharmaunternehmen – seit diesem Zeitpunkt hat Shire immer wieder systematisch Pharmaunternehmen gekauft, die strategisch in seine Kompetenzbereiche und zu seiner Produktpipeline passen. Mit der Übernahme des Pharmaunternehmens Transkaryotic Therapies (TKT) im Jahr 2005 hat Shire seinen Schwerpunkt stärker auf die Entwicklung von Medikamenten für seltene Erkrankungen gelegt. Das ist bis heute der Fokus unseres Unternehmens. Shire wird auch zukünftig seine Produktpipeline durch strategische Zukäufe und Lizenzvereinbarungen erweitern.

Ansatz

Shire Unser Ansatz

Verantwortungsbewusstes Verhalten war immer schon als Leitprinzip in unserem Unternehmen verankert. Wir lassen es bei unserem Tagesgeschäft, unseren unternehmerischen Entscheidungen und Kooperationen niemals außen vor. In erster Linie besteht unsere Verantwortung gegenüber den Patienten. Wir entwickeln für Betroffene innovative Arzneimittel und setzen uns dafür ein, dass sie diese erhalten, sobald sie sie benötigen.

Bei Shire sind wir uns der Verantwortung gegenüber unseren Patienten besonders bewusst. Wir achten zudem sehr darauf, dass wir in allen Bereichen unserer Geschäftstätigkeit verantwortlich handeln: im Umgang mit unseren Mitarbeitern, gegenüber der Umwelt sowie im Austausch mit unseren Kooperationspartnern und Zulieferern.

Patientenservice
Shire

© 2018 Shire Deutschland GmbH
Friedrichstraße 149, 10117 Berlin

Diese Website ist nur für die Nutzung durch Personen
mit Wohnsitz in Deutschland bestimmt.
Site updated: Mai 2018 DE/C-APROM/DE///1650